Der Charme des Weniger und Der Atem

Runterfahren? Aber ja. Aber - ein neuer Lebens- und Arbeitsstil benötigt einen positiven Nährboden. Dabei spielt Emotionale Intelligenz eine entscheidende Rolle. Atmen inklusive.

Entdecke den Positiven Kick

Dies ein Schnupper-Workshop zum entdecken, wie wir wachsam und wohlwollend mit uns umgehen können. Wozu das gut ist? Deine Zukunftswünsche stehen meist unter einer harten eigenen Zensur. Das geht nicht, das kann nicht sein etc. Dabei sind wir frei, frei unser Leben zu gestalten und dabei Spaß zu haben. Nichts gegen Verantwortung - die Frage ist nur, wie leben wir sie.  Ja, es geht um oft das wie. Wie kann ich meinen Platz, meine Stärken finden? Was mache ich dann damit? Welchen Sinn suche ich? Es geht um Emotionale Intelligenz, um die eigene Vision, ums frei-werden. Jede Teilnehmerin arbeitet für sich und gewinnt durch den Kreis an zusätzlicher Kraft.

  • Wir vertiefen unsere Worte durch Atem-Übungen. Damit nähern wir uns unseren tiefsten Wünschen und werden ruhiger und gelassener.
  • Das Positive überwiegt. Wir unterstützen einander, indem wir uns gegenseitig das Positive spiegeln.

Ihre Themen sind willkommen. Gönnen Sie sich eine intuitive Herangehensweise an das, was Sie schon lange verwirklichen möchten. Trauen Sie sich zu, eine gute Begleiterin für sich selbst und für andere zu sein.

 

Samstag, 29. Oktober 2016 von 15-18 Uhr.
Beitrag: 75,- € - mit absetzbarer Rechnung.

 

Bitte über das Kontaktformular oder per Email anmelden.

Oder Fragen stellen. Dann bekommst Du weitere Infos wo und wie ...

 

Als zertifiziertes Business- und AtemCoach arbeite ich u.a. mit diesen Quellen:

  • Emotionale Intelligenz, Daniel Goleman,
  • Search Inside Yourself, C.M. Tan, Google,
    Wie sich erfolgreich sein und glücklich sein, verbinden lassen.
  • Die lernenden Organisation, Peter Kline – Selbstverantwortlich leben 

Der Charme des Weniger - wie geht das?

Bundesweit sind etwa 9 Mio. Menschen vom sogenannten Burnout Syndrom betroffen. Eine komplexe körperliche und seelische Erschöpfung mit frustrierendem Leistungsabfall.

Auch andere Krankheitsausfälle gehen auf ein ‚Zuviel‘ an Arbeitsbelastung zurück.

Konzentration auf Prioritäten und eine typgerechte Arbeitsweise ermöglichen wieder ‚vollen Einsatz‘.

 

'Der Charme des Weniger' spricht diejenigen an, die unter innerem oder äußeren Druck leiden, die Ihre Arbeit gut machen wollen, aber sich Vereinfachung für Ihren Alltag, für Ihre Tätigkeit und für Ihre Kollegen wünschen. Und für die, die eine solche Bedrohung frühzeitig erkennen. 

Atem ist die Spur zu sich selbst hin. Atem-Einheiten sind kleine Oasen im Alltag, die mich wacher machen, für das was ich tue. Sagen Sie öfter mal: "Ich sehne mich nach mehr Ruhe, mehr Entlastung und mehr Zeit für meine wesentlichen Aufgaben?"
Wer sagt, dass Arbeit hektisch sein muss?

 

Nach Slow Food und Slow Fashion kommt nun das Intensivieren und Verlangsamen der Arbeit. Weniger Fehler machen, mehr Konzentration, dabei kann uns der Atem helfen. Wie? Einfach anfragen und es herausfinden ...

 

Auch Startups haben Ihre Problemchen: lange war das 'Zu Viel' tabu, bis die Ersten ausstiegen: aus Arbeitsüberlastung. Hier Specials anfragen!


Referenz Downshifting

Ein Coaching bei Rike Doepgen ist vor allem eins: ein Energiepaket. Ihre Lösungsansätze und Sichtweisen sind mir immer noch präsent. Einige ihrer Methoden wende ich mittlerweile als Coach selbst regelmäßig an. Zielsicher steuert sie auf den Kern der Anliegen, doch bei aller Stringenz zeichnet sie ihre nimmermüde Zuversicht und warmherzige Präsenz aus.    

Andreas Mäser
Personalentwickler und Inhouse Coach einer gesetzlichen Krankenversicherung